Schelmenstück
Wo Narren spielen :3

Ein Krieg der niemals endet

April 20th 2015

Ein Nebelwand auf einem See trennt die Welt der Menschen von der Welt des Wahnsinns. Diejenigen, die an der Grenze ihres Verstandes angelangt sind und ein letztes Mal ihr Leben in die Waagschale werfen möchten, um das unaufhaltsame Ende doch wieder ein Stück weiter in die Zukunft zu verschieben, versammeln sich in einem Bollwerk auf dem See und müssen sich ihren größten Ängsten stellen, um dem Universum hinter dem Nebel seine Geheimnisse abzuringen.

Read On No Comments

10 aventurische Abenteuerideen

April 12th 2015

Am Rande des 4. Abenteuerwettbewerbs der Drachenzwinge, habe ich 10 Szenarioideen für Aventurien, der Welt des Schwarzen Auges, kreiert. Die meisten von ihnen eignen sich aber sicherlich auch hervorragend für andere Settings, die in einem Fantasymittelalter spielen.

Read On No Comments

Review: Best Served Cold

April 20th 2012

Phantastische Literatur war und ist für mich immer ein Vehikel gewesen, etwas über das Wesen der Welt zu verstehen; über Menschen, ihre Persönlichkeit, ihre Entwicklung, ihre Entscheidungen; in andere Gesellschaftsformen hinein zu schnuppern und diese zu erkunden, ohne eine echte politische Revolution erleben zu müssen. Daher sind für mich die Romane, die eine solche Dimension erreichen, echte Perlen der Fantasy-Literatur, die sich schnell an einer Hand abzählen lassen: Romane George R. R. Martin, ältere Werke von Robin Hobb, Dan Simmons und Steven Erikson. Für mich als Psychologin ist es immer viel interessanter zu erkunden, welche Effekte eine Handlung auf die Protagonisten hat und was Veränderungen für sie bedeuten; und dieser Frage geht Joe Abercrombie in seinem Roman “Best Served Cold” meisterlich nach.

Read On 1 Comment

Regenlaune

March 5th 2010

Versteht mich nicht falsch. Ich liebe diese Soundkulisse. Es ist genial in seinem Bettchen zu liegen, an die dunkle Decke zu blicken und dieses beruhigende Rauschen zu hören. Ich bin fast versucht […]

Read On 7 Comments